01 Juli 2013

86400....

... 86400 Sekunden, das sind 24h...24h und insgesamt 3720 gefahrene Runden in denen es  beim 6.24h Mountainbike Rennen im Zittauer Gebirge in keiner Sekunde langweilig wurde.

Dafür hat allein schon ein guter,alter Bekannter gesorgt, der uns in der Nacht besucht hat... der Regen. Bei angenehmsten Bikerwetter zum Start am Samstag ging sie los die Rundenhatz am Hochwald. Selbst die ungemütlich kalte und nasse Nacht wurde zum Tag gemacht und die Teams sowie die Einzelstarter schenkten sich nichts.
Trotz widriger Streckenverhältnisse habt Ihr uns wieder einmal bewiesen dass es für Euch nicht 2much ist.
Und pünktlich zur Siegerehrung hat sich ja auch wieder die Sonne gezeigt um die Helden des Wochenendes gebührend zu feiern!

Wir wollen hier noch einmal allen Helfern von Herzen danken! Denen an der Strecke, in der Verpflegung,beim Auf-und Abbau sowie bei der Vor- und Nachbereitung des Rennens. Wir danken allen Sponsoren und natürlich EUCH! Euch die wieder alles gegeben haben und unseren großartigen Sport ausgelebt haben...bei Tag und bei Nacht.

Lasst euch eure Wunden lecken, euren Triumph gebührend feiern und dann aber schleunigst wieder ab aufs Rad...denn Vor dem Rennen ist nach dem Rennen, und wir freuen uns schon Euch im nächsten wiederzusehen wenn es heißt...

2much4you....but not for ME!!!

P.S: die Ergebnisse werden heute im Laufe des Tages Online gestellt, die Bilder folgen in den nächsten Tagen.

euer Org-Team